Panel öffnen/schließen

Rathausschließung zur Eindämmung des Corona-Virus

Die wichtigste Maßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus ist die Vermeidung von Sozialkontakten. Bürgermeister Höß hat sich deshalb dazu entschlossen, das Rathaus Altenstadt ab Donnerstag, 17.12.2020 für den allgemeinen Publikumsverkehr zu schließen. „Dies tun wir zum Schutz aller Bürgerinnen und Bürger, um die Verbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich einzudämmen“ so Bürgermeister  Höß.

Die Bürger haben die Möglichkeit, sich unter der Telefonnummer 08337/721-0 oder der E-Mail-Adresse rathaus(at)altenstadt-vg.de mit ihren Anliegen an die Verwaltung zu wenden. Ist ein persönlicher Kontakt unverzichtbar (standesamtliche Beurkundungen, Sicherung der Ausweispflicht, melderechtlich erforderliche Meldungen, kassenrechtliche Vorgänge bei Fälligkeit, in anderen Fällen NUR, wenn eine DRINGENDE NOTWENDIGKEIT vorliegt), kann auf diesem Weg auch kurzfristig eine Terminvereinbarung erfolgen.

Zum Schutz aller besteht ab sofort auch im Rathaus FFP2-Maskenpflicht!

 

Weitere Nachrichten